Die Entwicklung positiver psychologischer Stärken beim Älterwerden: wachsende Glückseligkeit beim Älterwerden? - Vortrag und Diskussion mit Dagmar Wagner, Regisseurin des Dokumentarfilms "Ü100"

Die "midlife crisis" gibt es nicht und wird es auch nie geben: Sie war eine echte Erfindung zweier amerikanischer Psychotherapeuten, die in zwei kleinen Männergruppen eine "gewisse seelische Unsicherheit in den mittleren Jahren" feststellten und daraus diese Theorie ableiteten. Doch leider hält sich diese "Lüge" bis heute!
Tatsache ist, dass das Gehirn ab 50 über eine besondere "Glücksfähigkeit" verfügt.
In diesem Vortrag erfahren Sie, warum wir uns beim Älterwerden mehr auf die positiven Aspekte des Lebens konzentrieren, aber ohne dabei die negativen Dinge außer Acht zu lassen. Neueste Erkenntnisse aus der Gehirnforschung zeigen und erklären, warum das so ist!
Denn die Grundstimmung jenseits der 50 ist besser als in allen anderen wissenschaftlich untersuchten Lebensabschnitten. Alle Menschen, die sonst gerne Trübsal blasen, sehen mit zunehmenden Alter sich und die Welt positiver. Auch Depressionen treten nicht gehäufter auf. Ältere Menschen sind ausgeglichener, gehen besser mit schwierigen zwischenmenschlichen Situationen um. Sie können besser negative Gefühle relativieren, sind weniger neurotisch und nörgeln weniger als Jüngere, auch nicht über Wehwehchen.
Als kleine historische Fußnote kommen auch die alten Philosophen zu Wort und wie sich die Einstellung zum Glück in den Gesellschaften geändert hat.
In Kooperation mit der Gemeinde Feldafing und der Nachbarschaftshilfe Feldafing e.V.
Die Veranstaltung ist gebührenfrei. Um Spenden wird gebeten.

Beginn:Donnerstag, 15. März 2018
Ende:15. März 2018
Uhrzeit:von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Dauer:Termin
Leitung
Dagmar Wagner
Fachvortrag zum Thema Älterwerden/Regisseurin Ü100
Nummer:1061
Ort:
Feldafing, Nachbarschaftshilfe Feldafing e.V.
Raum:
Feldafing, Nachbarschaftshilfe Feldafing e.V.
Gebühr:
0.0
Die Gebühr wird ca. 1 Woche vor Kursbeginn abgebucht.
Belegung:
 
Dieser Kurs kann nicht online gebucht werden.
Bitte nehmen Sie unter 08151 / 69 50 Kontakt mit uns auf.

Weitere Kurse von Dagmar Wagner

KursBeginnKursnr.
"Ü 100" - Wie fühlt sich ein Leben mit hundert Jahren an? Filmvorführung und Filmgespräch mit Regisseurin und Bayerischer Filmpreis-Trägerin Dagmar Wagner
Do 08.03.181060
 
 
Zahlreiche vhs-Gesundheitskurse werden in den Bonussystemen der Krankenkassen anerkannt!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Wir sind für Sie da:
Montag:   9:00 - 13:00 Uhr
Dienstag:   9:00 - 13:00 Uhr
Mittwoch:   9:00 - 13:00 Uhr
und 16:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag:   9:00 - 13:00 Uhr
und 16:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 12:00 Uhr
(Während der Schulferien ist die Geschäftsstelle geschlossen.)
Volkshochschule
Starnberger See e. V.